ETES-Weblog

Alle Beiträge mit dem Tag Groupware (16 Beiträge):

Gepostet am 11.02.2019 von Sebastian Leitz in „ETES-News“ Kommentare 0

Wir stellen unseren Kunden nun die vierte Version unseres hauseigenen Kundenlogins zur Verfügung. Damit haben Sie vollständigen Zugriff auf die Verwaltung Ihres Hosting-Pakets und können Ihre Zimbra-Cloud mit den Groupware-Features bequem selbst administrieren. Weitere Funktionen werden folgen.

Gepostet am 02.07.2015 von Markus Espenhain in „ETES-News“ Kommentare 0

Sichern Sie sich 15% Sommerrabatt auf die Cloud Leistungen der ETES vom 15. Juli bis 15. September 2015

Sichern Sie sich 15% Rabatt auf unsere Cloud-Leistungen: Vom 15. Juli bis zum 15. September 2015 Vertrag für das DMS agorum oder die Groupware Zarafa abschließen und 6 Monate profitieren!

Gepostet am 15.06.2015 von Markus Espenhain in „Produkte“ Kommentare 0

Wir sind Zimbra Partner aus Stuttgart

Seit Anfang des Jahres sind wir Partner von Zimbra Collaboration. Wir sind stolz darauf, den Anbieter der Kollaborationssoftware zu unseren Partnern zählen zu können, besonders da mehr als 500 Millionen Menschen die Groupware von Zimbra im Einsatz haben.

Gepostet am 02.03.2015 von Pia Pflichthofer in „Produkte“ Kommentare 0

Da E-Mails handels- bzw. steuerrechtlich relevante Geschäftsdokumente sind, gibt es strenge Regelungen, wie Unternehmen mit diesen Dokumenten umgehen müssen. Das Stichwort lautet "gesetzeskonforme E-Mail-Archivierung". Wie aber sehen die Vorgaben genau aus? Muss jede E-Mail archiviert werden? Und wie setzt ein Unternehmen die E-Mail-Archivierung rechtskonform und möglichst effizient um?

Gepostet am 09.12.2014 von Markus Espenhain in „Produkte“ Kommentare 0

Logo Samba, Samba4 mit Active Directory

Mit der Open-Source-Software Samba4 können Zarafa-Nutzer die Vorzüge der zentralen Benutzerverwaltung mit der Integration in ein Microsoft Windows Active Directory (AD) nutzen, ohne teure Microsoft-Lizenzen beschaffen zu müssen. Wie bei einem Windows AD können alle Benutzereinstellungen für Zarafa in das AD von Samba4 integriert werden. In Version 4 hat Samba erstmals ein Active-Directory-Featureset bereitstellt.