IT-Lösungen

Mailserver

Der Postfix-Mailserver ist die konsequente Weiterentwicklung aus anderen E-Mail-Servern. Die konzeptionellen Schwächen älterer Systeme, wie etwa bei Sendmail, wurden durch einen modularen Ansatz beseitigt, der unter spezieller Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten umgesetzt wurde.

File-Server

Ein sehr weit verbreiteter Einsatzzweck ist auf Grund der Stabilität des Betriebssystems Linux der Einsatz als Datenserver. Hierbei übernimmt Samba die Rolle eine Primary Domain Controllers (PDC).

Webserver

Dank sinkender Kosten bietet sich immer häufiger die Chance einen eigenen Webserver zu verwenden an. Dies ist besonders für Online-Shops, CMS oder Seiten mit sehr sensitiven Inhalten an.

Datenbankserver

Bei unseren Datenbanksystemen setzen wir auf die freien Datenbanken PostgreSQL und MySQL auf Grund Ihrer sehr stabile und leistungsfähige. Bei dem Server selbst kommt durch die bewährte Stabilität das Betriebssystem Linux zum Einsatz.

Hochverfügbarkeit

Unternehmenskritische Dienste erfordern Techniken um Datenbestände permanent in Echtzeit synchron zu halten, um bei Ausfall von Komponenten den Betrieb aufrecht zu erhalten. Durch DRBD und Heartbeat lassen sich zwei, bzw. drei Servernodes zu einem Verbund zusammenschalten.

TrilioVault Backup

Mit TrilioVault ist es möglich vollständige oder inkrementelle Backups von virtuelle​n Maschinen, sowie der gesamten Konfiguration (Workload) einer Instanz innerhalb von OpenStack oder Red Hat Virtualization (RHV) zu erstellen.

VPN

Um den transparenten Datenzugriff an mehreren Unternehmensstandorten oder den Zugriff mobiler Mitarbeiter zu ermöglichen, richten wir Ihnen gerne ein VPN ein. Auch Arbeitsplätze zu Hause lassen sich auf diesem Weg in das Firmennetzwerk integrieren.

Lokale Netzwerke

Über ein lokales Netzwerk werden alle Arbeitsplätze innerhalb eines Unternehmensstandorts vernetzt. Hierbei kommen je nach Bedarf verschieden Techniken zum Einsatz. Stationäre Arbeitsplätze werden über Kupfer- oder Glasfaserleitungen an die zentralen Servern angeschlossen.

Firewall

Egal mit welcher Technik Sie in das Internet gehen – Sie sind immer Angriffen von Hackern ausgesetzt. Häufig wird die Gefahr unterschätzt weil man sich nicht als lohnendes Ziel für einen Angreifer einschätzt. Leider ist das nicht der Fall.