15 Jahre DayWork - Ein Jubiläum

ETES Allgemein von Markus Espenhain

15 Jahre Daywork
Design tech art/Shutterstock.com

Wir feiern Jubiläum! Vor 15 Jahren haben wir unser Tool "DayWork Assistant" (kurz: DayWork) für alle internen Aufgaben und die Zeiterfassung der Mitarbeiter erstellt. Darin werden alle Supportanfragen und andere interne ToDos erfasst und gepflegt. So geht keine Information verloren und keine Kundenanfrage wird vergessen.

Exakt auf den Tag der Inbetriebnahme wurde nun 15 Jahre später das 80.000ste ToDo erstellt. Das sind 80.000 große und kleine Tätigkeiten für Sie als unsere Kunden. Da DayWork nun „erwachsen“ geworden ist, bekommt es aktuell eine neue technische Basis. Wir freuen uns auf die neue Version und die nächsten 15 Jahre DayWork mit mindestens doppelt so vielen ToDos, die Sie uns anvertrauen.

Kontaktieren Sie uns

X

Sie sind Ihrer digitalen Souveränität bereits einen großen Schritt näher gekommen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Fragen.

Was ist die Summe aus 5 und 7?
Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und keine Zahlungsmittel sind notwendig.
eteslogo4

Autoren

Markus Espenhain

Unser Geschäfts­führer und Gründer ist für die Strategie und den Kontakt zu Kunden & Partnern verantwortlich. Im Blog stellt er Ihnen neue Partnerschaften und Unternehmens-News vor.

Markus Espenhain Portrait

Ioannis Dimas

Datenschutz und Informationssicherheit sind seine Herzensangelegenheit. Er berät Unternehmen zu diesen Themen und kann viel dazu berichten.

Ioannis Dimas Portrait

Chantal Nußbaum

In den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit liegt ihr Schwerpunkt. Durch Fortbildungen ist sie immer auf dem neusten Stand der Gesetze.

Christian Gleich

Sein Schwerpunkt liegt in dem Kontakt zu Kunden. Durch seine tägliche Arbeit mit unserem gesamten Produktportfolio landen Neuigkeiten immer zuerst bei ihm.