ETES-Weblog: Kategorie ETES-News

Gepostet am 01.06.2017 von Ioannis Dimas in „ETES-News“ Kommentare 0

Mehr als die Hälfte der Übergangszeit für die Umsetzung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung ist seit deren Verabschiedung im April 2016 vergangen.
In allen Staaten der Europäischen Union gilt nach dem 24.05.2018 diese EU-Richtlinie. Ein klarer Fortschritt gegenüber den bisherigen Regelungen.

Gepostet am 26.05.2017 von Ioannis Dimas in „ETES-News“ Kommentare 0

BGH-Urteil zu dynamischen IP-Adressen

Dynamische IP Adressen sind personenbezogene Daten und unterliegen somit dem Datenschutz – so lautet das Urteil des Bundesgerichtshof (BGH). Webseiten Betreibern ist eine Speicherung nur unter Umständen erlaubt.

Gepostet am 16.05.2017 von Ioannis Dimas in „ETES-News“ Kommentare 0

WannaCry: Microsoft-Anwender erneut im Visier von Erpressern

Eine Schadsoftwarewelle von bisher ungekanntem Ausmaß beschäftigt seit Freitag die IT-Welt. Nach der Schreckensmeldung aus Großbritannien breitete sich die Ransomware auf rund 150 Länder aus. Die ausgenutzte Sicherheitslücke - die als sehr kritisch einzustufen ist - betrifft alle Windows-Versionen. Die Schadsoftware namens WannaCry (WanaDecrypt0r 2.0) verschlüsselt die Dateien des betroffenen Rechners. Zum Entschlüsseln der Daten wird ein Lösegeld in Form von Bitcoins verlangt.

Gepostet am 23.12.2016 von Sandra Schwarzer in „ETES-News“ Kommentare 0

Neuigheiten zur E-Mail Archivierung

Mit dem Beginn des neuen Jahres endet die Übergangsphase zur Umsetzung der GoBD Regeln. Bereits seit 2015 fliegen den Unternehmen, im Besonderen dem Einzelhandel, Begriffe wie GoBD, GoBS, GDPdU um den Kopf. Hier stellt sich die Frage: Erfüllen Sie alle Regelungen vollständig? Die Auswirkungen bei einem Verstoß kann für Unternehmen zu schwerwiegend finanziellen Nachteilen führen.

Gepostet am 16.12.2016 von Sandra Schwarzer in „ETES-News“ Kommentare 0

Nextcloud hat die Siebenmeilenstiefel angezogen. Nachdem wir im September mit Begeisterung berichtet haben, dass kurz nach der Bekanntgabe der Abspaltung von OwnCloud schon eine weitere Version ihres freien Cloud-Dienstes herausgebracht haben. Kündet Nextcloud am 13. Dezember die Verfügbarkeit der Version 11 an. Diese setzt neue Standards  in den Bereichen Sicherheit und Skalierbarkeit.