LANCOM Systems Showroom

Infrastruktur von Markus Espenhain

lancom-systems-partner

LANCOM Systems ist Spezialist für Lösungen rund um hochsichere Standortvernetzungen und drahtlose Netzwerke (Router, WLAN- und VPN-Lösungen). Wir können bereits auf eine langjährige Partnerschaft mit dem Hersteller für hochinnovative und zuverlässige Netzwerklösungen zurückblicken.

In unserer eigenen Infrastruktur setzen wir schon seit vielen Jahren auf WLAN-Hardware von LANCOM Systems und sind nach wie vor von den Produkten überzeugt. Da die bei uns bisher eingesetzte Hardware aus dem Support läuft, wurde es Zeit für neue Ausstattung. Zusammen mit LANCOM Systems haben wir deshalb in unseren Räumlichkeiten einen Showroom mit aktuellem Equipment aufgebaut. Die Hardware von LANCOM Systems verfügt über zahlreiche Vorteile wie ein zentrales Management, Roaming, zuverlässigen Betrieb und erfüllt alle unsere Anforderungen was den Datenschutz betrifft.

Zum Einsatz kommen 7 Access-Points vom Typ LX-6400 mit folgenden Leistungsmerkmalen:

  • Dual Concurrent WLAN – paralleler Betrieb in 2,4 GHz und 5 GHz in Wi-Fi 6 (IEEE 802.11ax)
  • 4x4 Multi-User MIMO für die gleichzeitige Ansteuerung mehrerer Clients im Down- und Uplink
  • OFDMA zur effizienteren WLAN-Kanalnutzung
  • Deutlich höhere Akku-Laufzeit dank TWT
  • Unterstützung des Sicherheitsstandards WPA3
  • Bluetooth Low Energy 5.1-Funkmodul
  • 8 integrierte 180°-Antennen

Weitere Informationen zum Access-Point finden Sie hier.

Flächendeckendes WLAN durch 7 Access-Points

Mit diesen 7 Access-Points realisieren wir eine optimale WLAN-Ausleuchtung unserer Büroflächen von rund 750m² inklusive der Dachterassenflächen. Die WLAN-Access-Points kommen mit einem sehr unauffälligen, weißen Design daher und integrieren sich nahtlos in die Bürofläche.

Als WLAN-Controller setzen wir einen LANCOM vRouter inkl. WLAN-Controller-Option ein. Dabei wird die Appliance in unserem Proxmox VE-Cluster betrieben, wodurch keine zusätzliche Hardware notwendig ist. Auch werden Backups etc. zum Kinderspiel.

Übersicht der technischen Merkmale des LANCOM vRouters:

  • Virtueller, software-basierter Router für den Betrieb mit VMware ESXi, Amazon Web Services (AWS), Microsoft Hyper-V oder Microsoft Azure
  • Einsetzbar als Filial-Router (vCPE), Central Site VPN-Gateway (vGateway) oder WLAN-Controller (vWLC)
  • IPSec-VPN-Funktionalität für bis zu 3.000 VPN-Kanäle sowie WLAN-Controller-Funktion für bis 1.500 Access Points oder WLAN-Router
  • Einfaches Management über die LANCOM Management Cloud oder LANtools

Wir bedanken uns für die Kooperation mit LANCOM Systems und laden Sie gerne ein, sich die Hardware in unseren Büroräumlichkeiten anzusehen.

Kontaktieren Sie uns

X

Sie sind Ihrer digitalen Souveränität bereits einen großen Schritt näher gekommen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Fragen.

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.
Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und keine Zahlungsmittel sind notwendig.
eteslogo4

Autoren

Markus Espenhain

Unser Geschäfts­führer und Gründer ist für die Strategie und den Kontakt zu Kunden & Partnern verantwortlich. Im Blog stellt er Ihnen neue Partnerschaften und Unternehmens-News vor.

Markus Espenhain Portrait

Ioannis Dimas

Datenschutz und Informationssicherheit sind seine Herzensangelegenheit. Er berät Unternehmen zu diesen Themen und kann viel dazu berichten.

Ioannis Dimas Portrait

Chantal Nußbaum

In den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit liegt ihr Schwerpunkt. Durch Fortbildungen ist sie immer auf dem neusten Stand der Gesetze.

Christian Gleich

Sein Schwerpunkt liegt in dem Kontakt zu Kunden. Durch seine tägliche Arbeit mit unserem gesamten Produktportfolio landen Neuigkeiten immer zuerst bei ihm.