ETES-Weblog

Lufthansa Cargo ist neuer ETES-Kunde: Über das Projekt

Gepostet am 15. September 2014 von Markus Espenhain in „ETES-News“ Kommentare 0

Markus Espenhain
Lufthansa Cargo ist unser Kunde

Zusammen mit und für Lufthansa Cargo haben wir ein großes Open-Source-Groupware-Projekt in der Cloud realisiert: Für alle Piloten von Lufthansa Cargo haben wir die Groupware-Lösung Zarafa eingeführt. Weltweit nutzen die Piloten die Groupware, um untereinander und mit der Zentrale zu kommunizieren und Informationen auszutauschen — E-Mails schreiben, Kontakte verwalten, Termine planen und mehr.

"Die Crews der Lufthansa Cargo sind weltweit in unterschiedlichen Zeitzonen unterwegs. Um mit ihnen zeitgemäß zu kommunizieren, setzt die Lufthansa Cargo mit Zarafa auf einen etablierten Standard und mit der ETES GmbH auf einen erfahrenen Partner", so das Urteil der Lufthansa Cargo.

Alle Nutzer können die Groupware über ihr Smartphone, Tablet oder per Web-Frontend auf dem PC oder Laptop weltweit bedienen. Dabei werden über die sichere und private Cloud alle Daten synchron gehalten und stehen somit immer und überall zur Verfügung. Bei der Implementierung haben wir das Design der Benutzeroberfläche an das Corporate Design der Lufthansa Cargo angepasst.

Hier erfahren Sie mehr über Zarafa


Über die Lufthansa Cargo AG

Die Lufthansa Cargo AG ist ein Logistik-Unternehmen innerhalb des Lufthansa-Konzerns und beschäftigt weltweit rund 4600 Mitarbeiter. Lufthansa Cargo ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Transport von Luftfracht. Das Streckennetz schließt fast 100 Länder auf allen Kontinenten ein. Somit gehört die Lufthansa Cargo AG zu unseren größten Kunden.

 

Tags dieses Beitrages: Cloud, Groupware, Hosted Zarafa, Kunden, Open Source, Stuttgart, Zarafa, Zarafa-Cloud
Trackback-URL: https://www.etes.de/system/modules/trackback/trackback.php?id=2687

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.