Onlineschulung „DS-GVO für Mitarbeiter“

von (Kommentare: 0)

data protected onlineschulung

Wie wir bereits in unserem Blogpost vom 16. Juni angekündigt haben, ist nun neben dem kostenfreien Online-Kurs Datensicherheit mit unserem Partner der RES Education GmbH aus Rheinberg die Online Schulung DS-GVO für Mitarbeiter fertiggestellt.

 

Seit Monat dem 17. August 2020 kann der Kurs hier gebucht werden. Der Einführungspreis liegt bei 3,49 € pro Mitarbeiter und Monat, anstatt regulär 4,99 €.

Der Rabatt gilt noch bei einer Buchung bis zum 30.09.2020. Die Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate.
Für Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern gibt es Staffelpreise.

 

 

Hier die Preisstaffeln:

Anzahl Mitarbeiter Preis pro Mitarbeiter und Monat Sonderpreis bis 30.09.2020
1 - 9 4,99 € 3,49 €
10 - 24 4,49 € 3,19 €
25 - 49 3,99 € 2,99 €
50 - 99 2,99 € 2,39 €
100 - 199 1,99 € 1,89 €
über 200 auf Anfrage auf Anfrage

 

Die Lerneinheiten bestehen aus Videos, die das Wissen nach Thema in je 2 bis 5 Minuten langen Videos vermitteln. Zu jedem Kapitel gibt es mehrere Fragen als Überprüfung. Das Ziel des Online Trainings ist es, das Wissen langfristig aufzubauen. So werden bereits gelernte Lerninhalte in festgelegten Intervallen wiederholt.

Die Auswertung dient dem Unternehmen als Schulungsnachweis für die DS-GVO Dokumentation. Durch die Teilnahme am Training wird sichergestellt, dass alle Mitarbeiter im Unternehmen den gleichen Wissenstand haben, in Bezug auf Datenschutz sensiblisiert sind und bei Datenschutz-Vorfällen korrekt reagieren.

 

Der Online Kurs besteht aus 17 Kapiteln, ergänzt um 8 Fallbeispiele.

Hier die Themen der einzelnen Lerneinheiten:

  1. Was ist Datenschutz?
  2. Was ist der Unterschied zwischen Datenschutz und Informationssicherheit?
  3. Was ist die EU DS-GVO?
  4. Wer muss die DS-GVO einhalten?
  5. Welche Rechte haben betroffene Personen?
  6. Unter welchen Voraussetzungen dürfen personenbezogene Daten verarbeitet werden?
  7. Welche Pflichten und Vorgaben muss das Unternehmen erfüllen?
  8. Wie wird Dokumentiert und wo finde ich Informationen?
  9. Wer Kontrolliert die Einhaltung der DS-GVO?
  10. Was ist ein Datenschutzbeauftragter und wer muss ihn bestellen?
  11. Welche Konsequenzen ergeben sich aus der DS-GVO für das Unternehmen?
  12. Welche Konsequenzen ergeben sich aus der DS-GVO für für mich als Mitarbeiter?
  13. Wie soll der Umgang mit Daten erfolgen – insbesondere mit Personenbezogenen Daten?
  14. Wie soll ich mich bei Datenschutzvorfällen verhalten und damit umgehen?
  15. Wie gestaltet sich die Informationssicherheit damit Daten geschützt sind?
  16. In welchen Fällen kann ich mich bei Datenschutzverstößen an die Aufsichtsbehörden wenden?
  17. Umgang mit Aufsichtsbehörden

Um die Abläufe und Nutzung der Schulung zu testen, empfehlen wir Ihnen den Kurs R100 – Datensicherheit.

Sie können den Kurs R110 direkt im Onlineshop der RES buchen. Klicken Sie hier.

Wenn Sie weitere Fragen haben, nehmen wir uns gerne die Zeit für Sie.

 

eteslogo4
Autoren
Markus Espenhain

Unser Geschäfts­führer und Gründer ist für die Strategie und den Kontakt zu Kunden & Partnern verantwortlich. Im Blog stellt er Ihnen neue Partnerschaften und Unternehmens-News vor.

markus.espenhain
Ioannis Dimas

Datenschutz und Informationssicherheit sind seine Herzensangelegenheit. Er berät Unternehmen zu diesen Themen und kann viel dazu berichten.

ioannis.dimas
Marco Welter

 

marco_welter