Quick Guide für Ihre produktive WebConference

von Marco Welter

ETES Webconference Header Mann mit Tablet

Die Kommunikation hat sich in den letzten zwei bis drei Jahren massiv verändert. Einerseits bedingt durch die Corona-Pandemie, aber auch durch die immer weiter fortschreitende Digitalisierung ist aus dem Online-Tool Videokonferenz eine der wichtigsten Kommunikationskanäle geworden. Zudem sind auch aus einem ökologischen Aspekt heraus Reisen zu Terminen oft nicht sinnvoll.

Der große Siegeszug fußt auf der Kombination von Ton und Bild. Telefongespräche gibt es schon seit über 100 Jahren, dennoch haben sie persönliche Treffen nicht ersetzen können. Gespräche rein auf den Ton beschränkt, bieten keine Möglichkeit „zwischen den Zeilen“, besser gesagt aus der Mimik, zu lesen. Dies ist bei einen Live-Bild natürlich ganz anders.

Es gibt so viele gute Videokonferenzlösungen, warum gerade ETES WebConference?

Unsere Videokonferenzlösung bietet im Gegensatz zu den bekannten Anbietern wie Zoom, Microsoft Teams, GoToMeeting und WebEx mehr Schutz und Sicherheit für Ihre Konferenzen und die Teilnehmer.

Die genannten „großen Anbieter“ sind allesamt amerikanische Unternehmen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat unlängst festgestellt, dass ein Übertragen von personenbezogenen Daten in die USA gegen die DS-GVO verstößt und somit unzulässig ist!

Die deutsche Lösung ETES WebConference bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Sie nutzen die Videokonferenzlösung DS-GVO-konform.
  • Egal wie groß Ihr Unternehmen ist, Sie können unbegrenzt viele Moderatoren/Nutzer kostenfrei anlegen.
  • Für Sie gilt kein Limit – führen Sie unbegrenzt viele Konferenzen.
  • Sie haben einen deutschen Ansprechpartner, den Sie per Telefon oder E-Mail erreichen können.
  • Ihre Gespräche werden nicht aufgezeichnet.
  • Ihre Konferenzteilnehmer sind geschützt. Es gibt keine Liste, wer an welcher Konferenz teilgenommen hat.
  • ETES WebConference läuft in nahezu jedem Browser und auf jedem Endgerät und kann so ohne Zusatzsoftware sofort genutzt werden.
  • Sie können Ihr Firmenlogo hinterlegen.

Wir haben eine detaillierte Anleitung für WebConference Nutzer erstellt, die Sie hier finden. Darin wird jeder Schritt zur Erstellung einer Videokonferenz für das passende Konferenzformat beschrieben und welche Einstellungen Sie zusätzlich vornehmen können.

Mit unserer WebConference können Sie Meetings mit Video abhalten, Diskussionen ohne Bild führen, Seminare mit reinen Zuschauern veranstalten uvm. Testen Sie alle Funktionen jetzt mit einer 30 Tage Version der WebConference.

Hier geht es zur WebConference Webseite.

Kontaktieren Sie uns

X

Sie sind Ihrer digitalen Souveränität bereits einen großen Schritt näher gekommen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Fragen.

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.
Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und keine Zahlungsmittel sind notwendig.
eteslogo4

Autoren

Markus Espenhain

Unser Geschäfts­führer und Gründer ist für die Strategie und den Kontakt zu Kunden & Partnern verantwortlich. Im Blog stellt er Ihnen neue Partnerschaften und Unternehmens-News vor.

Ioannis Dimas

Datenschutz und Informationssicherheit sind seine Herzensangelegenheit. Er berät Unternehmen zu diesen Themen und kann viel dazu berichten.

Marco Welter

Als Vertriebsleiter liegt sein Schwerpunkt in dem Kontakt mit Kunden. Durch jahrelange Erfahrungen im IT Bereich kennt er alle unsere Produkte und weiß immer über Neuigkeiten Bescheid.