Schlammschlacht bei MudMates 2022

ETES Allgemein von Markus Espenhain

Unser Team bei MudMates 2022 in Metzingen

Am 24.09.2022 sind wir als Sponsor wieder mit zwei Teams bei MudMates in Metzingen gestartet.

Es war ein Erlebnis der besonderen Art. Über 20 Hindernisse haben wir als Team gemeinsam gemeistert, haben dem Regen von oben und Wasser und Schlamm von unten getrotzt und sind nach 11km erschöpft, aber dennoch lachend und stolz ins Ziel eingelaufen.

Durch den Verlauf des Parcours konnte man sich Schritt für Schritt drauf einstellen, bis auf die Knochen voll Schlamm zu sein. Trotz der niedrigen Temperaturenund dem vor allem bei Wartezeiten sehr unangenehmen Regen, haben wir bis zum Schluss durchgehalten. Sicher nicht für jeden etwas aber wir haben zusammen gearbeitet und daraus ein geniales Team-Erlebnis geschaffen.

Danke für die tolle Organisation ans MudMates Team und das besondere Erlebnis, das ihr uns und jedem Einzelnen ermöglicht habt!

Wir werden auf jeden Fall beim nächsten MudMates wieder dabei sein.

Kontaktieren Sie uns

X

Sie sind Ihrer digitalen Souveränität bereits einen großen Schritt näher gekommen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Fragen.

Was ist die Summe aus 9 und 1?
Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und keine Zahlungsmittel sind notwendig.
eteslogo4

Autoren

Markus Espenhain

Unser Geschäfts­führer und Gründer ist für die Strategie und den Kontakt zu Kunden & Partnern verantwortlich. Im Blog stellt er Ihnen neue Partnerschaften und Unternehmens-News vor.

Markus Espenhain Portrait

Ioannis Dimas

Datenschutz und Informationssicherheit sind seine Herzensangelegenheit. Er berät Unternehmen zu diesen Themen und kann viel dazu berichten.

Ioannis Dimas Portrait

Chantal Nußbaum

In den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit liegt ihr Schwerpunkt. Durch Fortbildungen ist sie immer auf dem neusten Stand der Gesetze.

Christian Gleich

Sein Schwerpunkt liegt in dem Kontakt zu Kunden. Durch seine tägliche Arbeit mit unserem gesamten Produktportfolio landen Neuigkeiten immer zuerst bei ihm.

Christian Gleich