Update WebConference 10.02.2022

von

Vor drei Wochen haben wir im Newsletter über Neuigkeiten der WebConference berichtet. Mit einem Update am 10.02.2022 wurde unsere Videokonferenzlösung noch weiter verbessert.

Mit diesem Update sind folgende Verbesserungen und neue Funktionen für Sie verfügbar:

  • API-Schnittstelle, um automatisiert Sitzungen erstellen und verwalten zu können (Bei Interesse können Sie gerne eine Anleitung hierfür erhalten.)
  • Limit für Sitzungsnamen von 32 auf 64 Zeichen angehoben
  • Sitzung für Gäste moderieren Beim Anlegen von Sitzungen kann festgelegt werden, ob Gäste nur beitreten können, wenn der Moderator anwesend ist oder nicht.
  • Netzwerk-Status-Anzeige in Konferenzen, welche abbildet, wie gut die Internetverbindung der Teilnehmer ist
  • Verbesserte Netzwerkstabilität
  • Diverse weitere Fehlerbehebungen

Wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung der WebConference und neuen Features. Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei uns melden!

eteslogo4
Autoren
Markus Espenhain

Unser Geschäfts­führer und Gründer ist für die Strategie und den Kontakt zu Kunden & Partnern verantwortlich. Im Blog stellt er Ihnen neue Partnerschaften und Unternehmens-News vor.

Ioannis Dimas

Datenschutz und Informationssicherheit sind seine Herzensangelegenheit. Er berät Unternehmen zu diesen Themen und kann viel dazu berichten.

Marco Welter

Als Vertriebsleiter liegt sein Schwerpunkt in dem Kontakt mit Kunden. Durch jahrelange Erfahrungen im IT Bereich kennt er alle unsere Produkte und weiß immer über Neuigkeiten Bescheid.