WebConference

Ihre datenschutzkonforme
Videokonferenzlösung

  • Ohne Installation - direkt im Browser nutzbar
  • DS-GVO-konform
  • ISO-27001-zertifiziert
  • Datensparsamkeit - Konferenzen nicht nachvollziehbar
  • Basierend auf Open-Source-Technologien
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung möglich (E2EE)

Unsere Pakete

WebConference
2go

  • 10 Videoteilnehmer
  • 10 Audioteilnehmer
  • 1 Moderator
  • 1 gleichzeitige Konferenz
  • 1 Monat Laufzeit
  • Keine automatische Verlängerung

einmalig 10,00 €

50% Rabattcode Neukunden: WC2GO50

Jetzt kaufen

WebConference
Basic

  • 15 gleichzeitige** Videoteilnehmer
  • 15 zusätzlich gleichzeitige Audioteilnehmer
  • Unlimitierte Anzahl an Moderatoren
  • Unlimitierte gleichzeitige Konferenzen
  • Teilnehmeranzahl beliebig erweiterbar
  • 12 Monate Laufzeit
  • Monatlich kündbar*

25,00 € / Monat

2 Monate frei für Neukunden

Jetzt kaufen

WebConference
Standard

  • 25 gleichzeitige** Videoteilnehmer
  • 25 zusätzlich gleichzeitige Audioteilnehmer
  • Unlimitierte Anzahl an Moderatoren
  • Unlimitierte gleichzeitige Konferenzen
  • Teilnehmeranzahl beliebig erweiterbar
  • 12 Monate Laufzeit
  • Monatlich kündbar*

45,00 € / Monat

2 Monate frei für Neukunden

Jetzt kaufen

WebConference
Premium

  • 50 gleichzeitige** Videoteilnehmer
  • 50 zusätzlich gleichzeitige Audioteilnehmer
  • Unlimitierte Anzahl an Moderatoren
  • Unlimitierte gleichzeitige Konferenzen
  • Teilnehmeranzahl beliebig erweiterbar
  • 12 Monate Laufzeit
  • Monatlich kündbar*

70,00 € / Monat

2 Monate frei für Neukunden

Jetzt kaufen

* nach 12 Monaten Mindestlaufzeit
** über alle Konferenzen hinweg

Funktionen

Passwortschutz

Verschiedene Konferenzräume

Echotest

Ende-zu-Ende Verschlüsselung

Dauerhafte Sitzungen

Gäste per Link einladen

Geräteeinstellungen

Bildschirm freigeben

Audio und Videoübertragung

Nur Audiostream möglich

Chatfunktion

Unsere Sicherheitsmaßnahmen

  • Keine Aufzeichnung, wer wann an welcher Konferenz teilgenommen hat
  • Keine Aufzeichnung Ihrer Konferenz durch uns
  • Kundeninstanzen logisch voneinander getrennt
  • Eigenes Rechenzentrum (RZ) in Stuttgart
  • ISO/IEC 27001-Zertifizierung
  • DS-GVO-konform

Häufig gestellte Fragen

Wie ist die Lizenzierung bei ETES WebConference?

Die WebConference ist eine Unternehmenslösung, die unbegrenzt viele Moderatoren zulässt. Beim Abschluss eines Vertrags kann jeder Mitarbeiter eigene Konferenzen erstellen und durchführen. Der Unterschied zwischen den einzelnen Paketen ist die Teilnehmerzahl in gleichzeitigen Konferenzen. Im Premium Paket sind 50 Video- und 50 Audioteilnehmer enthalten. Es wäre also möglich z. B. 10 Videokonferenzen parallel mit je 5 Teilnehmern und eingeschaltetem Video durchzuführen. Wenn nun weitere Konferenzen zur gleichen Zeit gestartet werden sollen, kann man dies noch mit bis zu 50 Teilnehmern tun. Eine kleine Einschränkung wäre, dass bei den letzten Teilnehmern kein Video zu sehen ist. Es ist selbstverständlich möglich, Teilnehmer hinzu zu kaufen.

Wie viele Konferenzen kann ich gleichzeitig durchführen?

Die Anzahl der parallel stattfindenden Konferenzen ist unbegrenzt und wird nur durch die erworbene Anzahl an gleichzeitigen Teilnehmern begrenzt.

Wie viele Moderatoren kann ich anlegen?

Sie können ohne zusätzliche Kosten unbegrenzt viele Moderatoren anlegen. Dies können Sie in unserem Kundenlogin schnell und einfach selbst durchführen.

Gibt es Beschränkungen in Konferenzen?

Die Anzahl an Videoteilnehmern in einer Konferenz ist aktuell auf 20 Videos beschränkt. Wenn Konferenzen mehr Teilnehmer haben, sind diese automatisch als reine Audioteilnehmer dabei. Als Audioteilnehmer steht die Screensharing-Option selbstverständlich auch zur Verfügung.

Kann ich meinen Bildschirm freigeben ohne eine Kamera zu besitzen?

Ja, auch ohne Kamera am PC kann man als Audioteilnehmer seinen Bildschirm freigeben.

Ich benötige für einen Tag deutlich mehr gleichzeitige Teilnehmer, ist das möglich?

Ja, es ist möglich Video- und Audioteilnehmer hinzu zu kaufen, die nur eine begrenzte Gültigkeitsdauer besitzen. Die Abrechnung erfolgt tagesaktuell. Sie können die zusätzlichen Teilnehmer einfach und schnell im Kundenlogin hinzubuchen.

Gibt es eine Aufnahmemöglichkeit für Konferenzen?

Nein, wir können aus verschiedenen Gründen aktuell keine Aufzeichnung für Ihre Konferenzen anbieten. Bitte greifen Sie dafür auf Drittanbieter Tools für Bildschirmmitschnitt zurück. Insbesondere für Chrome Browser gibt es Erweiterungen die einen Mitschnitt des Browsers bequem erlauben.

Ist das ganze auch DS-GVO-konform?

Ja, die WebConference wird bei uns im eigenen Rechenzentrum in Stuttgart gehostet. Wir sind ISO-27001 zertifiziert und bieten Ihnen so eine geprüfte Umgebung, in der Ihre Daten sicher sind und weder durch uns noch Dritte einsehbar sind.
Darüber hinaus ist ETES WebConference auf Datensparsamkeit ausgelegt. An Informationen wird nur gespeichert was zwingend notwendig ist. Dies trifft z.B. zu, wenn Konferenzen für einen späteren Zeitpunkt geplant werden, wann der Startpunkt der Konferenz ist, wie der Titel lautet, ob ein Passwort hinterlegt wurde und ob es sich um eine End-zu-Ende-Verschlüsselte Sitzung handelt. Der Initiator und somit der Moderator ist mit einem nicht nachvollziehbar Hash-Wert in der Datenbank gespeichert. Darüber hinaus findet keine Speicherung von Informationen statt, auch nicht, wer an welcher Konferenz teilgenommen hat. Die angesprochenen Planungsinformationen werden sofort bei Beenden der Konferenz unwiederbringlich gelöscht.

Gibt es eine Veranstaltungsfunktion?

Ja, es ist möglich zu Konferenzen reine Zuhörer einzuladen. Diese haben keine Möglichkeit sich per Audio oder Video zuzuschalten und können nur die Bildschirmfreigabe des Moderators sehen. Eine Kommunikation findet über den integrierten Chat statt.

Wie kann ich ein ETES WebConference Paket buchen?

Auf dieser Seite finden Sie weiter oben eine Übersicht über die Pakete, die wir anbieten. Unter jedem Paket befindet sich ein Button „Jetzt kaufen“. Wenn Sie auf den jeweiligen Button des Paketes klicken, gelangen Sie zu einem Bestellformular, was Sie ausfüllen. Daraufhin setzt sich ein Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung und Sie erhalten die Zugangsdaten zu Ihrer ETES WebConference.

Wie sind die Kündigungsfristen?

Bei ETES WebConference 2go benötigt es keine Kündigung. Das Paket läuft nach einem Monat automatisch aus. Bei den Paketen Basic, Standard und Premium können Sie zum Monatsende kündigen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Sie können per Lastschrift und per Überweisung bezahlen.

Auf welchen Browsern ist die ETES WebConfernce möglich?

ETES WebConference kann in Chrome, Chromium, Firefox, Egde und Safari auf Desktop (kein Screensharing) genutzt werden. Auch mobile Browser auf Smartphones werden unterstützt.

Was bedeutet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung?

Bei einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE) handelt es sich um eine Verschlüsselung, die zusätzlich zu der bereits automatisch genutzten Transportverschlüsselung (HTTPS) vom Teilnehmer und dessen Browser zum Server verwendet wird um die Inhalte zu verschlüsseln. Mit der zusätzlichen E2EE-Verschlüsselung werden Inhalte zwischen den Teilnehmern vollständig verschlüsselt damit kein unberechtigter Teilnehmer Kenntnis über den Inhalt der Konferenz erlangen kann. Verwendet wird hierbei ein AES-256bit-GCM Algorithmus, der gängigen Verschlüsselungsverfahren entspricht.

 

 

Was uns auszeichnet