Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz ist gesetzliche Vorschrift

Das Bundesdatenschutzgesetz schreibt vor, dass alle Unternehmen, Organisationen und Institutionen in Deutsch­land, bei denen mehr als 9 Beschäftige Zugriff auf personenbezogene Daten haben, verpflichtet sind, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen (§ 4f Bundes­datenschutzgesetz) und den Datenschutzgesetzen von Bund und Ländern unterliegen. Diese Datenschutzgesetze beziehen sich auf personenbezogene Daten und dienen dem Schutz des Persönlichkeitsrechts jeder Person.

Um die rechtlichen Bestimmungen zu erfüllen, ist es für Unter­nehmen notwendig, sich aktiv um Datenschutz zu kümmern und Mitarbeiter zu schulen. Aus diesem Grund ist es erforderlich, einen unabhängigen Daten­schutz­beauftragten (DSB) zu ernennen oder zu beauftragen. Dies kann durch interne oder externe Personen geschehen. Im Unternehmen sind viele Personen jedoch unvereinbar mit der Position des DSB, da sie Interessenkonflikten unterliegen (Geschäftsführer, IT-Leiter, Betriebsräte) und somit nicht wirksam die Position des Datenschutzbeauftragten einnehmen können. Zudem genießen interne Datenschutzbeauftragte erhöhten Kündigungsschutz. Sie sind Betreibsratsmitgliedern arbeitsrechtlich gleichgestellt.

Externer Datenschutzbeauftrager der ETES

Externer Datenschutzbeauftragter


Wir stellen für Sie einen Datenschutzbeauftragten, der alle Aufgaben gewissenhaft und zuverlässig wahrnimmt und die nötigen Fachkenntnisse besitzt (Datenschutzrecht, Datenverarbeitung, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge usw.). Zu den Aufgaben des DSB gehören unter anderem:

 

  • Analyse und Bestandsaufnahme der Situation
  • Erstellen von Prozessdokumentationen und Dienstanweisungen
  • Überwachung und Beurteilung gesetzlich geforderter technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Datenschutz
  • Schulung der Mitarbeiter zu datenschutzrechtlichen Themen
  • Datenschutzgerechte Gestaltung des Internet-Auftritts
  • Durchführung der technischen und organisatorischen Maßnahmen (entsprechend der Anlage zu § 9 BDSG)
  • Datenverarbeitung im Auftrag
  • Möglichkeiten und Grenzen einer Datenübermittlung ins Ausland

Ioannis Dimas, Ihr externer Datenschutzbeauftragter

Externer Datenschutzbeauftragter Ioannis Dimas

Sie haben Fragen zum Thema Datenschutz oder möchten, dass wir Ihnen einen Datenschutzbeauftragten zur Verfügung stellen?

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme:

Tel.: +49 (0) 711/489083 - 17
E-Mail: ioannis.dimas@etes.de

Weitere Kontaktdaten der ETES finden Sie hier.

Einen kurzen Leitfaden mit den wichtigsten Punkten zum Datenschutz und Datenschutzbeauftragten finden Sie auch in unserem Weblog.