Virtuelle Server

Betreiben Sie Ihren virtuellen Server (vServer) in unserer hochperformaten und hochverfügbaren Cluster-Infrastruktur. So zahlen Sie keine hohen Anschaffungskosten für Hardware, sind völlig flexibel und können Ihren Bedarf genau an Ihre jeweils aktuellen Bedürfnisse anpassen.

Wählen Sie frei die Rechenleistung, Arbeitsspeicher, Festplattenplatz und Internet-Traffic-Volumen für Ihren virtuellen Server. Die Virtualisierung unserer vServer basiert, unabhängig davon, mit welchem Betriebssystem Sie Ihren vServer betreiben möchten – auf Red Hat Enterprise Virtualization (RHEV). Wesentlicher Bestandteil ist hierbei KVM, eine Open-Source-Komponente.

Anwendungsbeispiele für Ihren virtuellen Server


Der Einsatz von virtuellen Servern bietet Ihnen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Sie können Ihrer Webseite oder Online-Shop hier hosten, aber auch Daten in Ihrer privaten Cloud speichern. Des Weiteren lassen sich Datenbankanwendungen oder die eigene Unternehmenssoftware darüber betreiben. Mit der Server-Virtualisierung bleiben Sie stets flexibel und frei.

Optional wählbare Zusatzleistungen

  • Installation des Betriebssystems
  • Monitoring
  • Backup
  • Administration, Wartung & Support: definierte SLAs
  • SSL-Zertifikate
  • Internationale Domains
  • Snapshots
  • Weitere IP-Adressen gemäß RIPE-Richtlinie


Konfigurieren Sie Ihren vServer jetzt:

1 4 50 0

Der Traffic wird pro angebrochenem Gigabyte übertragener Datenmenge berechnet. Da Ihr Verbrauch wahrscheinlich unterschiedlich ausfallen wird, können Sie hier eine Schätzung Ihres Traffic-Volumens angeben, um den voraussichtlichen Preis zu erfahren.

20

Es ergibt sich folgender Preis pro Monat. Alle Preisangaben sind Nettopreise.

79,50 €

Auf Wunsch bieten wir Ihnen folgende Zusatzleistungen an:

  • Administration, Wartung & Support: frei definierbare
  • SLAs Installation des Betriebssystems
  • Monitoring
  • Backup
  • Zertifizierte SSL-Zertifikate
  • Internationale Domains
  • Weitere IP-Adressen gemäß RIPE-Richtlinien